HPL Dekorplatten als Küchenrückwände und hygienische Wandverkleidungen

HPL beschichtete Küchenrückwand
HPL Laminat Küchenplatten

Das Einsatzgebiet von Schichtstoffplatten bzw. Dekorplatten umfasst auch das Verkleiden von Rückwänden und hygienischen Arbeitsräumen. Die Kompaktplatte kann als Fliesenersatz dienen, diese kann auf Flächen geklebt und mit einem hochwertigen Dichtstoff an den Stoßkanten versiegelt werden. Das große Maß von 2520 x 1280mm der HPL Platte ermöglicht ein nahezu fugenfreies Verlegen, was letztlich hygienisch optimale Bedingungen erzeugt. Zudem lässt sich die Kompaktplatte sehr einfach reinigen, selbst scharfe Reiniger können der Platte keinen Schaden zufügen. Der Einsatz von Digitaldrucken als Dekor ermöglicht eine individuelle Gestaltung jeglicher Verkleidungen und Abtrennungen. Egal ob es sich um ein Firmenlogo im Thekenbereich oder ein Landschaftsbild als Küchenrückwand handelt, all dies kann bei uns realisiert werden.

Anwendungsgebiete von HPL Kompaktplatten als hygienische Wandverkleidungen:

  • Küchenrück- und Trennwände
  • Spritzschutz mit individuellem Digitaldruck
  • Wandverkleidungen von Arbeitsräumen in Lebensmittelbetrieben
  • Fliesenersatz aus HPL
  • Thekenverkleidungen
  • Verkleidungen von Aufbrechstationen & Zerwirkkammern
Digitaldruck Kompaktplatte als Küchrenrückwand
HPL Kompaktplatte hochglanz als Küchenrückwand