Oberflächenstrukturen für Schichtstoffplatten

Die Oberfläche der HPL-Platten ist von der Struktur der Pressbleche abhängig.
Beispielsweise ergeben verchromte blanke Pressbleche glänzende Oberflächen und strukturierte Pressbleche prägen die Melaminharz-Overlayschicht der HPL-Platten mit der jeweils entsprechenden Oberflächenstruktur des Pressblechs.
So wirken die Schichtpressstoffplatten wie echter Stein oder echtes Holz, behalten dabei aber die vorteilhaften Materialeigenschaften von HPL.

Hochglanz

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Matt

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Seiden-Matt

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Feinstein

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

ALU

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

BM

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Buette

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Miniperl

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

TFB-Perl

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Fein-Pore

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Esche-Pore

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Pore

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Holz-Rustika

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten

Gitter

Oberflächenstrukturen für Kompaktplatten