PWM® GmbH – Das flexible Dekorplattenwerk in Mainleus

Dekorplatten Hersteller Presswerk Mainleus GmbH

 

Wir sind ein Unternehmen mit mehr als 60 Jahren Produktionserfahrung

Das Presswerk Mainleus ist der Nachfolger der Ricolor® - Plattenproduktion
Die von Mitarbeitern gegründete Firma "PWM" übernahm 1998 die Plattenproduktionslinien der "RICOLOR", die sich seit 1948 mit dem Verpressen von Holzwerkstoffen unter Druck und Hitze für technische und dekorative Zwecke beschäftigte.

Die vom damaligen Firmengründer Eugen Ritter angewandten Fertigungstechnologien waren Erkenntnisse aus seiner Entwicklungsarbeit "Hochfeste Formteile für den Flugzeugbau aus Restholz" bei den Junkers Flugzeugwerken in Dessau. Mit diesem Wissen ausgestattet, konstruierte er auch Spanplattenanlagen in der ganzen Welt.

Im eigenen Betrieb veredelte man Holzwerkstoffe mit dekorativen Schichten das mit stetiger technologischer Weiterentwicklung und Erfindergeist bis zum heutigen Tag unser Handeln bestimmt und unsere kundenorientierte flexible Plattenproduktion und Weiterverarbeitung erfolgreich sein lässt.

 

Als Dekorplatten Hersteller sind wir spezialisiert auf Oberflächenveredelung
durch
Beschichten und Verpressen von Holzwerkstoffen, wie Span-, Hartfaser-, Biofaser, MDF-, HDF-, Sperr- oder Echtholz-, Gipsfaser- und zementgebundenen Holzwerkstoffen
mit
Hochdruck Laminaten (HPL) und Melaminplatten
aus
Dekorpapieren, digitalen Motivdrucken, Stoffen, Kork, Furnier und Alu
mit
der Kombinationsmöglichkeit von 14 unterschiedlichen Oberflächenstrukturen wie z.B. Hochglanz, Matt, Perl und diversen Holzstrukturen.
Auch Laminatdirektbeschichtung und kundenspezifische Sonderverpressungen haben wir im Angebot.

 

Unsere organisatorischen Stärken sind:

  • Sofortige fachkompetente Kundenberatung
  • beste Qualitäten
  • kurze und zuverlässige Lieferzeiten (5-10AT)
  • flexible Notdienstfertigung
  • Einzelteilfertigung bis zur Großserie

Unsere fertigungstechnischen Stärken sind:

  • 10 Etagen Rückkühlpresse, Pressformat: 2.54m x 1.310m
  • richtungsabhängige Dekore in Längs- und/oder Querformat verpressbar
  • Hochglanzoberflächen
  • verzugsfreie und hochverschleißfeste, montagefertige Tisch- und Arbeitsplatten mit Melamin- oder HPL-Oberflächen
  • Möbelrückwände und montagefertige Korpus- und Formteile
  • Laminatdirektbeschichtung auf Sandwich- und Brandschutzplatten
  • Schichtstoffe (HPL Platten, Kompaktplatten) und Laminate für technische Skalen, Werbe- und Informationsschilder, witterungsbeständige Außenverkleidungen und Nasszellenwände

 

Warum sollten Sie auf Plattenwerkstoffe aus Mainleus setzen?

  • Kurze Lieferzeit 10-20AT
  • Hohe Produktqualität
  • Nachhaltiges, da langlebiges Produkt - Generationendenken
  • Regionale Wertschöpfungsketten
  • 100% des Stromes aus Hauseigener PV-Anlage, 10% Überschuss
  • 95% Regenwassernutzung
  • 65% Holzreststoffverbrennung
  • Sitz des Werkes im sympathischen Oberfranken
  • Partnerschaftlicher Umgang mit allen Menschen
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Individuelle Problemlösung und passgenaue Produkte
  • Persönliche Beratung durch Techniker
  • Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Lieferung der Ware mit EURO6-LKW‘s regionaler Speditionen

 

Welche Philosophie verfolgt das Presswerk Mainleus?

Das Presswerk Mainleus wird nun in der zweiten Generation weiter geführt. Lange Tradition und regionale Wertschöpfung gepaart mit kurzen Lieferwegen liegen uns am Herzen. Beinahe alle Lieferanten haben Ihren Sitz in Deutschland, somit erhalten wir direkt und indirekt Arbeitsplätze im eigenen Land und verhindern die Abwanderung in Billiglohnländer. Gelebte Partnerschaft auf Augenhöhe und ein Miteinander sind uns wichtig. Wir pflegen keine einseitigen „Beziehungen“ sonder eben Partnerschaften auf Augenhöhe.

Der Primärenergiebedarf unserer Kompaktplatten wird durch intelligente Regelvorgänge und nachhaltiges Vorgehen möglichst reduziert. Der Strombedarf des Werkes wird zum großteil aus der hauseigenen PV-Anlage mit 300kWPeak gedeckt. Im Jahresverlauf werden 10% Strom überproduziert und ins allgemeine Netz eingespeist, diese Bilant ist somit übererfüllt und nicht negativ. Die Gabelstapler zum internen Materialtransport werden ausschließlich mit PV-Strom betrieben. Auch der Wasserbedarf wird zu 95% mit aufgefangenem Regenwasser abgedeckt.

Unternehmerisches Handeln und Denken unseres Presswerk Mainleus Teams fördern unseren hohen Qualitätsanspruch und den hohen Output an Plattenwerkstoffen pro Tag. Aufgrund der hohen Einsatzbereitschaft gemeinsam etwas zu schaffen, können pro Tag 1500m² Plattenwerkstoff hergestellt werden. Dabei geht der Familiengedanke im Werk nicht verloren. Für uns ist es wichtig, mit allen Beteiligten Fair und Nachhaltig zu agieren, shortwin‘s sind uns ein Fremdwort.

Egal ob 24t Direktverladung oder einzelne Paletten als Stückgut, für beides haben wir den richtigen Partner aus der Region. Spedition Emons aus Himmelkron und Spedition Murrmann aus Kulmbach unterstützen uns mit hoher Motivation und Zuverlässigkeit bei der Zustellung unserer Produkte. Bei Firmen sind regional verwurzelt, haben eine lange Tradition und leben die selben Werte wie unser Betrieb. Ausschließlich LKW‘s mit höchster Abgasnormklasse finden Einsatz, Leerfahrten werden komplett vermieden. Das ist gelebte Nachhaltigkeit!

 

Kontaktieren Sie uns - Wir freuen uns auf Ihre Anforderungen!